Warning: Illegal string offset 'allfeeds' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 556

Warning: Illegal string offset 'trailingslash' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 559

Warning: Illegal string offset 'redirectattachment' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 562

Warning: Illegal string offset 'allfeeds' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 566

Warning: Illegal string offset 'login' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 573

Warning: Illegal string offset 'admin' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 576

Warning: Illegal string offset 'disabledate' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 579

Warning: Illegal string offset 'redirectsearch' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 582

Warning: Illegal string offset 'nofollowcatsingle' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 585

Warning: Illegal string offset 'nofollowmeta' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 588

Warning: Illegal string offset 'nofollowcommentlinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 592

Warning: Illegal string offset 'nofollowtaglinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 595

Warning: Illegal string offset 'googleverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 598

Warning: Illegal string offset 'yahooverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 601

Warning: Illegal string offset 'msverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'nofollowindexlinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 607

Warning: Illegal string offset 'replacemetawidget' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 610

Warning: Illegal string offset 'disabledate' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 433

Warning: Illegal string offset 'disableauthor' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 437
Verschiedenes – stereophone.de
Warning: Illegal string offset 'noindexcat' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 380

Warning: Illegal string offset 'noodp' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 387

Warning: Illegal string offset 'noydir' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 393

Warning: Illegal string offset 'noarchive' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 399

This and That

Verwandte Suchvorgänge
Habe heute zum ersten Mal die Google related searches, wie sie von JoJo genannt werden, auf Google.de gesehen. Beispiel: Chat auf Google.de
Möglicherweise nichts Neues, ist mir aber erst heute aufgefallen. Denn ihr wisst ja…

About Exalead
…Ich such nur noch bei Exalead. Robert Basic ist auch fast schon überzeugt von der Suchmaschine. Er würde sie sogar benutzen, wenn das Template nicht so “vollgeknallt” wäre. Das zeigt mal wieder das den Leuten Design wichtiger ist als Suchergebnisse. Mein Rat an Exalead wäre daher, einfach das Google Template halbwegs zu übernehmen und schon wird das was mit den deutschen Nachbarn.

Wertung von H1 bis H6
Sistrix hat vor kurzem einen ganz interessenten Test zum Thema Google Ranking-Faktoren gemacht. Demnach soll die Überschrifft H1 keinen Effekt auf’s Ranking haben H2-H6 dagegen schon. Darüber hat er gestern auch mit den Webmasters on the Roof diskutiert (die im übrigen immernoch keine neue Webseite haben). Als Grund dafür wurde vermutet das in gänigen Blogscripten der H1-Tag meist für den Blognamen benutzt wird und erst der H2-Tag, als Themenüberschrifft auch Themenrelevant ist. Das leuchtet mir auch sehr gut ein, nur muss ich hinzufügen das meiner Meinung nach fast alle ‘nicht-optimierten’ Webseiten das so machen. H1 als Seitenweite Überschrifft und H2 als Überschrifft der Unterseiten. Das wird in den meisten CMS so gelöst. Hat also nicht viel mit Blogs zu tun.

Schwarze Socken für Blackhats

Natürlich habe ich mich am Anfang auch gefragt ob Socken jetzt wirklich das Thema sind das meine Leser interessiert. Aber mir wurde schnell klar das jeder sich für Socken interessieren muss, denn auch SEOs laufen nicht gerne barfuss rum! Und Blackhats die wert auf Style legen sind bei Blacksocks genau richtig aufgehoben. Denn da gibt’s nur schwarze Socken.
mehr…

Mit Exalead an die Spitze

exaleadEin Traum ist wahr geworden, ich rank bei Google auf Platz 6 für Exalead. Und das bringt sogar einen Besucher im Monat! Vielleicht sollte ich mir schonmal nen passenden Affiliate besorgen, oder T-Shirts verkaufen.

Noch besser finde ich allerdings Platz 7:

exalead

So ist das richtig. Wer Exalead Exalead bei Google sucht findet gleich den richtigen Ansprechpartner.

Upload Blogstöckchen

Der UPLOAD Blog hat ein Blogstöckchen geworfen. Und jetzt hab ich’s gefangen, super klasse ;) Und danke an Unternüchtert *grummel*.

Die Fragestellung war: Erklär mal, wie und mit welchen Mitteln bei Dir ein neuer Blogbeitrag entsteht.

stereophone.de ist mein erster Blog. Anfangs war er nicht mehr als eine Spielwiese für mich. Ich wollte das mit dem bloggen auch mal ausprobieren. Da ich anfing im SEO und Online-Marketing Bereich zu arbeiten, und man meiner Meinung nach so etwas nur von der Community lernen kann, ist der Blog ausserdem eine wunderbare Möglichkeit mir in der Blogosphäre einen Namen, ein Profil und damit eine Stimme zu verleihen.

Anfangs wollte ich in regelmässigen Abständen das was ich in diesem Bereich gelernt habe an die Community zurück geben. Aber ich merkte schnell das SEO im Grunde garnicht so schwirig ist. Man kann sich in einigen Monaten die Basics aneignen. Was das ganze interessant macht sind die Tricks die jeder für sich entdeckt hat und die am Ende den Unterschied ausmachen. Allerdings merkte ich auch das alles, von dem ich glaube das ich es selbst und alleine herrausgefunden habe mein Kapital ist. Und das muss nicht unbedingt jeder gleich wissen.

Mit den SEO Basics will ich niemanden nerven und von daher gibt’s nicht viel zu bloggen. So habe ich stereophone.de ein wenig vernachlässigt und mich auf andere Projekte konzentriert. Ich habe mir allerdinge für die Zukunft ein Konzept überlegt und werde das bei Gelegenheit auch mal umsetzen. Vielleicht gibt’s dann auch den ein oder anderen Trick von mir.

Um die Anfangs gestellte Frage, vor diesem Hintergrund, zu beantworten: stereophone hat kein Konzept. Das Blog baut auf einer opensource Lösung. Ich öffne den Editor und schreib rein was mir gerade durch den kopf geht. ende.

Ich werfe das Stöckchen weiter an folgende Blogs:

rankingCHECK Blog
Baynado’s – Suchmaschinen Blog

seoFM eine Stunde früher!

In den USA wird die Zeit früher umgestellt. Und da seoFM jetzt in den Staaten läuft, gibt’s die Show für uns eine Stunde früher. Wir sehen uns also Morgen um 18:00UHR, live im Chat auf webmasterradio.fm

Wie letzte Woche schon angekündigt dürfen wir morgen 3 weibliche SEOs in der Sendung begrüssen. Laut Moderator Mediadonis sollen das sogar ‘richtige Frauen’ sein. Ich bin gespannt…

Matt the Cutter

Was man im Netz nicht alles findet. Matt Cutts, Chef des Anti-Spamteams von Google, bei der arbeit.

mattcutts

Ich bin web 2.0

Mein erstes komplett selbst geschriebenes WordPress Template ist fertig, zumindest fast fertig. Aber schon mal gut genug um hier auf stereophone.de zum Einsatz zu kommen. Getestet auf dem Internet Explorer, Firefox und Opera. Ein paar Feinheiten werden wohl noch abgestimmt die Tage.

Dieses Template ist natürlich auch 100% web2.0 fähig, wie man an den schönen Farbverläufen und der gespiegelten Schrift sehen kann. Das scheinen meistens nämlich die einzigen Kriterien zu sein die web2.0 vom web1.0 unterscheiden…

Kann man sich sogar mit einer Auflösung von 800×600 anschauen das ganze, davon würde ich allerdings dringend abraten. Sollten euch noch Fehler ins Auge springen wäre ich sehr dankbar für Hinweise.

Der erfolgreichste SEO Deutschlands

stringemil

SEOs (Search Engine Optimizer) zu Deutsch Suchmaschinen Optimierer auf der ganzen Welt kämpfen um die vordersten Plätze der Suchabfragen bei Google und anderen Suchmaschinen.

Wer einen SEO sucht gibt wahrscheinlich auch SEO in das leere Suchfeld von Google ein. SEO ist also ein hart umkämpftes Wort in den Suchmaschinen.

Und wer steht dort auf Platz 1 der deutschen Suchabfrage auf Google? String Emil Online natürlich! Der erfolgreichste SEO Deutschlands. Wenn’s um Linkbait geht ist das der Mann!

Und warum ist das so? seoFM hat zum Exalead Drunken SEO-Contest aufgerufen. Eine der Contest Regeln besagt das jede teilnehmende Seite mit dem Text SEO auf String Emil linken muss. Da sich wirklich ne Menge Leute an diesem Contest beteiligt haben und alle auf String Emil linken geht Google jetzt davon aus dass er der SEO ist! Obwohl er selbst das Wort nur einmal selbst auf seiner Seite benutzt.

Und warum gibt es diese Teilnahmebedienung? Das weiß wohl niemand so genau. Möglicherweise haben die beiden Moderatoren Mediadonis und Fridaynite einen geheimen Vertrag mit String Emil ausgehandelt. Wahrscheinlicher ist allerdings das sie es einfach nur lustig fanden das der Mann schon von alleine und unfreiwillig auf SEO rankt. Da der Titel seiner Seite ja ‚String Emil Online – SEO’ ist.

Also wenn einer von euch auch auf den Begriff SEO optimiert, dann kauft einen Link bei Emil!

Sicherheit vs. Freiheit

bigbrotherAm 11. September 2001 schauten Menschen aus der ganzen Welt fassungslos und verängstigt auf ihre Fernseher. Auf den flimmernden Bildschirmen öffnete sich ein Fenster direkt in die Hölle. Für die wohl behüteten Bürger der westlichen Industrienationen zerbrach die gewohnte Realität in tausend Teile.

Auf den 11. September folge der 12. September. Die Sonne ging wieder auf und die Vögel kündigten einen neuen Tag an. Der Wind vertrieb die Aschewolken, die gestern noch drohend über der Stadt hingen. Aber die Angst blieb. Verängstig und allein gelassen standen die Menschen in den Trümmern ihrer Realität, denn ihnen ist gewahr geworden das niemand sie vor so einem Anschlag beschützen konnte.

Seid diesem Tag verlieren die Bürger der westlichen Industrienationen jeden Tag ein Stückchen ihrer Grundrechte. Die meisten opfern gern ein Stückchen Freiheit für die vorgegaukelte Sicherheit. Aber was ist nach über 4 Jahren Stückchenweiser Entmündigung eigentlich noch übrig von unserer, im Grundgesetz zugesicherten, Privatsphäre?

Gerade im Internet erleben wir den gläsernen Bürger schon heute. Seid 4 Jahren ist langsam aber konstant darauf hingearbeitet worden den Menschen jedes Recht auf Privatsphäre zu entziehen. Mit der EU-Vorratsdatenspeicherung, die ab Herbst 2007 in Kraft tritt, ist es nun endlich vollbracht. Ich verweise an dieser Stelle auf einige Quellen die das im Detail besser erklären können als ich:

mehr…

Bloggen ist langweilig!

googlepam

Anscheinend verirrt sich doch immer mal wieder jemand auf meinen Blog. Abakus und MyBlogLog sind meine größten Lieferanten und auch über yigg und ähnliche Plattformen kommt was. Einige Leude haben mich sogar als RSS Feed. Vielleicht klauen die auch nur meinen Content oder machen sonst was, denkt sich das paranoide SEO Hirn natürlich sofort. Das allerdings nach zu prüfen war mir den Aufwand letztendlich nicht Wert. Und im guten Glauben, das hier ‚Menschen’ auf meine Seite kommen und neue Inhalte erwarten, blogge ich mal wieder was!

Aber was bloß…

Mein persönlicher Blog als eins meiner ‚Social Media’ Experimente und plötzlich echte Menschen drauf. Bin überrascht. Das ist auch in der Tat mein erster Blog. Bin schon lange im Internet unterwegs aber bin bisher auch gut ohne Personal Homepage oder eigenen Blog ausgekommen. Und eigentlich habe ich nichts zu sagen.

mehr…