Warning: Illegal string offset 'allfeeds' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 556

Warning: Illegal string offset 'trailingslash' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 559

Warning: Illegal string offset 'redirectattachment' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 562

Warning: Illegal string offset 'allfeeds' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 566

Warning: Illegal string offset 'login' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 573

Warning: Illegal string offset 'admin' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 576

Warning: Illegal string offset 'disabledate' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 579

Warning: Illegal string offset 'redirectsearch' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 582

Warning: Illegal string offset 'nofollowcatsingle' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 585

Warning: Illegal string offset 'nofollowmeta' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 588

Warning: Illegal string offset 'nofollowcommentlinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 592

Warning: Illegal string offset 'nofollowtaglinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 595

Warning: Illegal string offset 'googleverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 598

Warning: Illegal string offset 'yahooverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 601

Warning: Illegal string offset 'msverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'nofollowindexlinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 607

Warning: Illegal string offset 'replacemetawidget' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 610

Warning: Illegal string offset 'disabledate' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 433

Warning: Illegal string offset 'disableauthor' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 437
Das Finale: The Next Internet Millionaire
Warning: Illegal string offset 'noodp' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 387

Warning: Illegal string offset 'noydir' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 393

Warning: Illegal string offset 'noarchive' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 399

Das Finale: The Next Internet Millionaire

Als bekennender Fan von The Next Intenet Millionaire möchte ich darauf aufmerksam machen das letzte Woche die Vorletzte Episode lief. Wenn man sich in der deutschen Blogosphere umschaut merkt man schon das die Show hier nicht so besonders angekommen ist, zumindest wird nicht viel drüber gesprochen. Das ändert allerdings nichts daran das ich die Show Klasse finde, und ich glaube mit Shoemoney bin ich da in guter Gesellschaft.

Wie es sich für eine gute Reality Show gehört wurde in jeder Episode ein Kandidat aus dem Spiel geworfen. Übrig geblieben sind am Ende Charles Trippy und Jaime Luchuck. Dem Gewinner wurde ein 25.000$ Preis versprochen und die Möglichkeit in einem Joint Venture mit dem Onlinbe Marketing Guru und Moderator Joel Comm zusammen zu arbeiten.

Es war eine grosse Überraschung als Joel verkündete das er nicht nur mit dem Gewinner sondern mit beiden übrig gebliebenen Kandidaten zusammen arbeiten wird. Beide bekamen 10.000$ für ihr Projekt und haben die letzten Monate daran gearbeitet ein gutes Produkt auf die Beine zu stellen. Letzte Woche stellten die beide ihre Produkte vor. Am Ende gewinnt wer am meisten verkaufen kann. Die letzte Aufgabe ist also kein Spiel mehr sondern wirkliches Online Marketing. Das Finale ist am 21ten November.

Charles Trippy war schon vor der Show recht bekannt im Internet. Sein YouTube Account hat 33,320 Subscribers und er hat schon einige Erfahrung im Internet und insbesondere in der Social Media. Dafür scheint er mir allerdings nicht ganz der Marketing Typ zu sein. Sein Produkt heisst Viral Video Fever und ist quasi ein DVD Fernstudium bei dem man grundlegende Techniken zur erstellung und verbreitung von Videos lernen kann. Ich weiss zwar nicht ob ich’s mir kaufen möchte aber ich bin sicher Charles hat dort nen Haufen nützlicher Informationen am Start!

Jaime Luchuck hatte vor der Show wenig Erfahrung im Online Marketing träumt aber davon ihren normalen Job an den Nagel zu hängen und im Internet ihr Geld zu verdienen. Sie kann herrvoragend schreiben, war aber vor der Show wahrscheinlich nicht in der Lage einen WordPress Blog aufzusetzen. Trotzdem hat sie gezeigt das sie schnell lernen kann und sitzt nicht unverdient im Finale. Sie ist hat auch eher den Marketing Charackter, den ich bei Charles noch nicht ganz sehe. Ihr Produkt heisst From Cubicle Slave to Next Internet Millionaire und ist ein Buch über ihren Weg zum nächsten Internet Millionär. Es enthält alle Marketing Strategien und Techniken die sie in der Show gelernt hat und Background Infos zur Show selbst und vorallendingen zu den Dingen die man nicht im Video sieht. Ihr Produkt kann es meiner Meinung nach nicht mit der DVD von Charles aufnehmen, allerdings gibt es zu ihrem Buch noch einigen Krimskrams dazu, nämlich mehr als 50 Büchern übers Geld verdienen im Internet von anderen Authoren.

Shoemoney hat jetzt mit Thor Schrock, dem grössten Labersack der Show, ein Video Interview geführt. Thor war der letzte Kandidat der die Show verlassen musste. Ansonsten hat Shoemoney noch vor dem Start von The Next Internet Millionaire ein Interview mit Joel Comm geführt und noch eins mit Laura Martin, einer weiteren ausgeschiedenen Kandidatin.

Kommentar abgeben