Warning: Illegal string offset 'allfeeds' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 556

Warning: Illegal string offset 'trailingslash' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 559

Warning: Illegal string offset 'redirectattachment' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 562

Warning: Illegal string offset 'allfeeds' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 566

Warning: Illegal string offset 'login' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 573

Warning: Illegal string offset 'admin' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 576

Warning: Illegal string offset 'disabledate' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 579

Warning: Illegal string offset 'redirectsearch' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 582

Warning: Illegal string offset 'nofollowcatsingle' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 585

Warning: Illegal string offset 'nofollowmeta' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 588

Warning: Illegal string offset 'nofollowcommentlinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 592

Warning: Illegal string offset 'nofollowtaglinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 595

Warning: Illegal string offset 'googleverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 598

Warning: Illegal string offset 'yahooverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 601

Warning: Illegal string offset 'msverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'nofollowindexlinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 607

Warning: Illegal string offset 'replacemetawidget' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 610

Warning: Illegal string offset 'disabledate' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 433

Warning: Illegal string offset 'disableauthor' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 437
Der erfolgreichste SEO Deutschlands
Warning: Illegal string offset 'noodp' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 387

Warning: Illegal string offset 'noydir' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 393

Warning: Illegal string offset 'noarchive' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 399

Der erfolgreichste SEO Deutschlands

stringemil

SEOs (Search Engine Optimizer) zu Deutsch Suchmaschinen Optimierer auf der ganzen Welt kämpfen um die vordersten Plätze der Suchabfragen bei Google und anderen Suchmaschinen.

Wer einen SEO sucht gibt wahrscheinlich auch SEO in das leere Suchfeld von Google ein. SEO ist also ein hart umkämpftes Wort in den Suchmaschinen.

Und wer steht dort auf Platz 1 der deutschen Suchabfrage auf Google? String Emil Online natürlich! Der erfolgreichste SEO Deutschlands. Wenn’s um Linkbait geht ist das der Mann!

Und warum ist das so? seoFM hat zum Exalead Drunken SEO-Contest aufgerufen. Eine der Contest Regeln besagt das jede teilnehmende Seite mit dem Text SEO auf String Emil linken muss. Da sich wirklich ne Menge Leute an diesem Contest beteiligt haben und alle auf String Emil linken geht Google jetzt davon aus dass er der SEO ist! Obwohl er selbst das Wort nur einmal selbst auf seiner Seite benutzt.

Und warum gibt es diese Teilnahmebedienung? Das weiß wohl niemand so genau. Möglicherweise haben die beiden Moderatoren Mediadonis und Fridaynite einen geheimen Vertrag mit String Emil ausgehandelt. Wahrscheinlicher ist allerdings das sie es einfach nur lustig fanden das der Mann schon von alleine und unfreiwillig auf SEO rankt. Da der Titel seiner Seite ja ‚String Emil Online – SEO’ ist.

Also wenn einer von euch auch auf den Begriff SEO optimiert, dann kauft einen Link bei Emil!

Es gibt 8 Kommentare zu diesem Beitrag
  1. Von
    Tadeusz Szewczyk am 28. Januar 2007 um 19:48

    Jau, Humor ist mit der beste Linkbait. Allerdings würde ich aufpassen um nicht in den neuen Google Bombing-Filter zu geraten.

  2. Von Xel am 29. Januar 2007 um 17:40

    Tja – also der liebe “SEO” ist nicht mehr nr 1 – das ist jetzt unsere liebe NoFollow Wikipedia…

    Der String Emil ist nur noch Nr 2 (“nur noch”)…
    Und das trotz Google Bombing Filter (tja der ist wohl nicht so gut, wie Matt glaubt, wenn das Wort nur ein einziges Mal vorkommen muss, damit es wieder funktioniert…)

  3. Von laizeps reesnreget blogger am 30. Januar 2007 um 12:50

    Bei Suche nach “Seiten aus Deutschland” ist er weiterhin auf Platz 1, oh Wunder ;)

  4. Von SEO München am 31. Januar 2007 um 04:27

    Dort einen Link für SEO kaufen, nein also wirklich nicht, die Themenrelevanz ist wohl nicht so der Hit ;)

    Und ich geb dem ganzen noch eine Woche dann hat Google die Sache gewiss als “Google Bomb” bewertet und der liebe “String Emil” kann sich wieder aufs Wesentliche beschränken, nämlich in den Weiten der SERPs zu verschwinden.

  5. Von wookie am 12. Februar 2007 um 16:47

    An wunder Glaub ich nicht aber es giebt ja auch nicht so viele gefundene Datensätze (2.900.000) das sind ja auch nicht so viele um sich da durchzusetzen ;-)

  6. Von blggr am 14. Februar 2007 um 19:38

    Und Schluss mit lustig?!
    http://www.google.de/search?q=seo

  7. Von jens am 10. März 2007 um 00:12

    Hi wird ja auch mal Zeit das sich das geändert hat, hatte arge Zweifel an
    Google

  8. Von string.emil.fanclub am 15. März 2007 um 14:59

    Google vermochte keine vier Wochen ohne den String-Emil existieren!!! Bereits haben sie es kapierten und mussten den Meister des Strings erneut aufnehmen in den Index. Lang lebe Emil.

Dieser Beitrag wurde in 5 Artikeln erwähnt
  1. […] Ich bin schon etwas verwundert über das Ergebnis meiner Google SEO-Suche. Nachdem ich die stereophone Meldung zu Deutschlands erfolgreichstem SEO gelesen hatte, habe ich natürlich schnell kontrolliert, ob dem auch wirklich so war. Und tatsächlich, String Emil hat sie alle hinter sich gelassen und steht unter dem Suchbegriff SEO an der Spitzenposition. […]

  2. String Emil hat den Längsten zu SEO…

    Was mag sich hinter diesem kuriosen, ja beinahe anstößigem Titel verbergen?
    Ist ad_prof auf Abwegen??
    Nein, bin ich nicht!!!
    Schaut Euch doch einfach folgendes Bild mal gaaaanz genau an:

    Seht Ihr was ich sehe, oder sollte das letzte Bier doc…

  3. […] Der Exalead Drunken SEO-Contest hat sein Ziel erreicht. String Emil hat den deutschen SEO-Olymp (fast) erklommen. Gestern auf Platz 1 bei einer Suche nach “SEO“, aktuell allerdings auf Platz 2 hinter der Wikipedia. (Bitte Vorsicht beim Besuchen der Seite vom String Emil. Folgeschäden können nicht ausgeschlossen werden.) Mehr dazu bei Stereophone. […]

  4. […] Niemand würdigerer als eine stringtragende lebende Karikatur hat es mit kräftig Mithilfe der Jünger des Exalead bewerkstelligt, die Kirche aus dem SEO Dorf zu rauben den SEO-Olymp zu erklimmen. Kurzum machte sich der tapfere Gerald auf, um den nunmehr entweihten Berg der Götter Tribut zu zollen und will dem ungeliebten Wicht nun hinterrücks an die Wäsche. Wie schon erwähnt, ist es Geralds Plan, dem Schurken seinen String wegzuoptimieren. Rückendeckung erhält er dabei von den Rittern der Tafelrunde. Frank, als außenstehender Druide vom SEO Marketing Blog, sichert dabei am Rande seiner Verloseong ohne String die Sicherstellung einer stringenten Durchführung der Operation. Gutes Gelingen, tapferer Gerald. […]

  5. […] Tote Hose in der deutschen SEO Szene und nix los mit irritierten SEOs, seit String-Emil.de die SEO-SERPs in Google anführt? […]

Kommentar abgeben