Warning: Illegal string offset 'allfeeds' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 556

Warning: Illegal string offset 'trailingslash' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 559

Warning: Illegal string offset 'redirectattachment' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 562

Warning: Illegal string offset 'allfeeds' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 566

Warning: Illegal string offset 'login' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 573

Warning: Illegal string offset 'admin' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 576

Warning: Illegal string offset 'disabledate' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 579

Warning: Illegal string offset 'redirectsearch' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 582

Warning: Illegal string offset 'nofollowcatsingle' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 585

Warning: Illegal string offset 'nofollowmeta' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 588

Warning: Illegal string offset 'nofollowcommentlinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 592

Warning: Illegal string offset 'nofollowtaglinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 595

Warning: Illegal string offset 'googleverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 598

Warning: Illegal string offset 'yahooverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 601

Warning: Illegal string offset 'msverify' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'nofollowindexlinks' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 607

Warning: Illegal string offset 'replacemetawidget' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 610

Warning: Illegal string offset 'disabledate' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 433

Warning: Illegal string offset 'disableauthor' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 437
Facebook verklagt StudiVZ
Warning: Illegal string offset 'noodp' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 387

Warning: Illegal string offset 'noydir' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 393

Warning: Illegal string offset 'noarchive' in /home/www/stereophone_de/wp-content/plugins/robots-meta/robots-meta.php on line 399

Facebook verklagt StudiVZ

Darauf habe ich schon lange gewartet, Facebook verklagt StudiVZ die Studenten-Community für das einfallslose kopieren des US-Vorbilds. Design und Funktion wurden von StudiVZ in der Anfangszeit 1 zu 1 kopiert. Facebook hat sich seid dem weiterentwickelt, mit dem Relaunch 2007 einen wichtigen Schritt in die Zukunft gemacht und völlig neue Möglichkeiten geschaffen. Der grosse Erfolg auf dem deutschen Markt blieb bisher aber aus, da die Deutschen anscheinend lieber noch auf StudiVZ rumhängen.

Wenn nun alle erfolgreichen Webseiten ihre Clone verklagen würden wäre das Netz ganz schnell leer will ich meinen. Und vielleicht ist es auch nicht die feine englische Art seine Konkurentz einfach weg zu klagen, allerdings werde ich StudiVZ keine Träne nachweinen. StudiVZ hat sich in den letzten Jahren kein Stück weiterentwickelt und wirkt immernoch wie ein drittklassiges Datingportal aus den Neunzigern. Um ehrlich zu sein hoffe ich sogar das Facebook dieser billigen Kopie ordentlich in den Hintern tritt, um auch in Deutschland den Weg für fortschrittliche Webtechnologien frei zu machen. Wer harmlose Webseiten Betreiber und privat Personen für die benutzung von VZ im Domain Namen angeht hat, meiner Meinung nach, aufjedenfall kein Mitleid verdient.

Es gibt 4 Kommentare zu diesem Beitrag
  1. Von Justin am 19. Juli 2008 um 18:53

    Na das wird ein Harter Kampf für StudiVZ, ob das Geldlich reichen wird.

  2. Von jan am 19. Juli 2008 um 19:00

    ich kann es ja verstehen, wenn man am anfang bei einem noch nicht erprobten konzept auf nummer sicher geht und erstmal ne copycat baut. irgendwann sollte man dann aber ein redesign machen, vor allem wenn ein fetter investor mit an board ist. ich hoffe studivz muss dafür richtig bluten. ist mir unverständlich, warum die immer noch im alten gewandt daherkommen.

  3. Von Fabi am 19. Juli 2008 um 20:22

    Das seh ich absolut genauso! Habe einen Kollegen der einer Anklage wegen VZ im Namen Haarscharf entgangen ist.
    Wie heisst es doch so schön “Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen”.

    P.S.: Zum Thema “User centered Advertising”: War letztens auf StudiVZ und hab jemanden gegruschelt. Danach kommt ja immer die Bestätigungs-Webseite mit nem fetten Werbebanner drunter. Um diese Werbung so relevant wie möglich zu machen, speichert und verwertet ja StudiVZ sämtliche Daten.

    Und so habe ich Werbung für den “Turboroadie XL”, einer Gehhilfe für Menschen in den besten Jahren, bekommen.
    Hach, ist das nicht ein Happy End :)…

  4. Von mj am 19. Juli 2008 um 22:21

    Sehe ich genauso. Die billigen clone sollte ausradiert werden. Deutschland scheint einfach nicht kreativ genug zu sein um einen vorreiter zu erstellen den die USA mal kopieren wollen würde.
    Grüsse aus Kroatien vom tauchen…

Dieser Beitrag wurde in einem Artikeln erwähnt
  1. […] Facebook (www.facebook.com) verklagt das deutsche Pendant StudiVZ (www.studivz.net). Man munkelt, das sei die Folge des einigermaßen misslungenen Starts des deutschen […]

Kommentar abgeben